Ausstellung

Die Ausstellung zeigt u.a. folgende Modelle

Lauertanne
bis ins 19. Jh. gebräuchlichster Lastkahn


Luise
Niederrhein Segler. Zweimaster. Historischer Grundtyp des Güterschiffes auf dem Niederrhein, seinen Nebenflüssen und Holland. Bergwärts konnte das Schiff durch Pferde vom Ufer aus geschleppt werden. Typisch sind die grossen Heckenstockruder und die beidseitig angebrachten «Schwerter», die beim Segeln das seitliche Ausscheren des Schiffes verhindern.


Basilea
Seeschiff. Baujahr: 1952 in Flensburg/ Deutschland. Länge: 144,5m. Breite: 18,4m. Trägfähigkeit: ca. 10'000t.


La Couronne
französisches Linienschiff aus dem Jahre 1638. Das Werk des Schiffsbauers Morélu aus Dieppe vermass über 2000 Tonnen. Die «La Couronne» galt lange Zeit als Krone des französischen Schiffbaus.


Le Protecteur
Modell eines französischen Linienschiffes aus dem Jahre 1760. Der Dreimaster nahm unter dem Kommando von M. de Grasse-Limeront am Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg teil.


Linienschiff von 1836
Modell eines französischen Linienschiffes von 1836.


Rheintauer


Schweiz
Heckraddampfer, Baujahr 1919 in Breslau/D


Aventurin
Rhein-Motortankschiff, Baujahr 1958 in Walsum (Ruhr)/D


Alchimist
Tankmotorschiff, Baujahr 1989 in der Schiffswerft Bodewes, Millingen/NL


Muota
Kanalschiff


Zug
Modell Kleinschlepper


Interlaken
Motorgüterschiff, Baujahr 1972 in der Meidericher Schiffswerft, Duisburg/D


Furka
Motorgüterschiff, Baujahr 1983 in Bodenwerder (Weser)/D


Natam 1
Schubleichter, Baujahr 1972 in der Meidericher Schiffswerft, Duisburg/D


Luzern
Raddampfschlepper, Baujahr 1923 in Rosslau (Elbe)/D


Bibo Regio
Baujahr 1978 in der Meidericher Schiffswerft, Duisburg/D


Alpina
Containerschiff, Baujahr 1985 in Bodenwerder (Weser)/D


RoRo-Simmental
Massengut-Rheinschiff


Hohenzollern
Seitenrad-Halbsalondampfer, Baujahr 1853 bei L. Smith und Zoon, Kinderdijk/NL


Hansa
Baujahr 1886 bei L. Smith und Zoon, Kinderdijk/NL


Victoria
Seitenrad-Flachdeckdampfer, Baujahr 1838 in London/GB


Schiller
Seitenrad-Flachdeckdampfer, Baujahr 1847


Humboldt und Friede
Doppelschiffe, Baujahr 1866/67


Gutenberg
Seitenrad-Promenadendeckschiff, Baujahr 1900 bei den Gebr. Sachsenberg, Köln-Deutz/D


Nederlande
Seitenrad-Flachdeckdampfer, gebaut als Güterschiff in Kappelle a.d. Ijssel, 1839 umgebaut als Passagierschiff


Wilhelm Kaiser und König
Seitenrad-Salondampfer, Baujahr 1870/71 bei L. Smith und Zoon, Kinderdijk/NL


Overstolz
Seitenrad-Doppeldeck-Salondampfer, Baujahr 1890 bei L. Smith und Zoon, Kinderdijk/NL


Dom van Utrecht
Dreimastschiff (Galeone), holländisches Kriegsschiff, Baujahr 1654


Helvetia
Viermaster, (erstes Hochseeschiff in Schweizer Besitz), Baujahr 1858 in Bremen/D


Edelweiss 14
Rheinschleppkahn, Baujahr 1926 in Lübeck/D


Uri
Dieselschlepper, Baujahr 1926 in Lübeck/D


Verbano
Gütermotorschiff, Baujahr 1940 in Tamise/B


Orinoko
Grossgütermotorschiff, Baujahr 1957 in Tamisen/B


Maloja
Hochseeschiff, Baujahr 1952 in Bremerhaven/D


Carona
Seeschiff, Baujahr 1949 in West Harthpool/GB


Calanda
1913 vom Stapel gelaufen. 1941 von der Eidgenossenschaft zur Landesversorgung eingekauft.


Eiger
Seedampfer, Baujahr 1929, in Howdown on Tyme/GB. 1941 angekauft. In der im zweiten Weltkrieg vorgeschriebenen Bemalung.


Container-Linienschiff
der vierten Generation. 1997/98 mit 4612 TEU-Kapazität. Panamax-Klasse (Leihgabe Hapag-Lloyd).


Funktionsmodell
Schleuse


Funktionsmodell
Tankanlagen


Mercedes
Schnittmodell. Dieselmotor. OM 442 A. V8-Motor mit Direkteinspritzung und Turboaufladung. Hubraum: 14'618 cm2. Leistung: 269 kW (366 PS). Eingebaut in der neuen schweren Klasse.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 10 - 17 Uhr

 

Basler Sommerferien 1. Juli bis 12. August 2017
Nur: Freitag, Samstag und Sonntag
10 - 17 Uhr geöffnet

+41 61 631 42 61

.

Anfahrt