Ausstellung

Schweizer Flagge zur See

Diese interessante Ausstellungseinheit zeigt nicht nur Modelle der Hochseeschiffe unter Schweizer Flagge, sondern der Besucher erfährt, wie aus Gewohnheit Recht wurde und über den «Bundesratsbeschluss vom 19. April 1941 über die Seeschifffahrt unter Schweizer Flagge» zur Sicherstellung der wirtschaftlichen Landesversorgung.

Sie zeigt aber auch, wie das schweizerische Seeschifffahrtsgesetz 1953 entstand, dass der Registerhafen aller Hochseeschiffe unter Schweizer Flagge Basel ist, und dass das Schweizerische Seeschifffahrtsamt SSA in Basel für die Belange der Schweizer Schiffe zur See zuständig ist.

Vieles mehr und insbesondere die heutige Situation machen diesen Ausstellungsteil zu einer attraktiven Erweiterung der Ausstellung. So fahren heute nicht nur Hochseeschiffe unter Schweizer Flagge mit gegen 1 Mio. dwt (Ladefähigkeit), die Schweiz ist auch zu einem wichtigen Standort für maritime Dienstleistungen geworden.

Dieser Sektor ist reich bebildert und zeigt auch Einheiten verschiedener Schweizer Reedereien.

Link zur Schweizer Hochseeschifffahrt

Anfahrt

Aktuelles

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Dienstag bis Sonntag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Besuch der Siloterrasse und der Ausstellung:
Start: 11:30 Uhr und 13:30 Uhr in der Ausstellung
Samstag, 19. September 2020

Vorführungen Schiffsführungssimulator:
jeweils von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Samstag, 26. September 2020

 

+41 61 631 42 65

.